And the winner is: Lil’ Twister (THE SAXONZ)! Der kleine Wirbelwind aus Chemnitz hat nach dem dem IBE Powermove Battle und dem Battle Of The Year Germany nun auch das Finale des VITA COLA Kingz Of The Circle 2014 im Rahmen der Soul Expression gewonnen. Am Samstag setzte er sich beim Showdown in seiner Heimatstadt gegen 15 Konkurrenten aus ganz Deutschland durch. Im Battle überzeugte er die dreiköpfige Jury – Big Toni (Weekend Warriorz, Minden), Hahny (Skyliners, Meißen) und Kwikstep (Full Circle, New York) – mit spektakulären Tricks und Powermoves und entschied am Ende auch das finale Duell gegen B-Boy Hü (Red Ribbon Squad) aus Dresden für sich.

Weiterlesen...

Vor rund einem Monat ging im westsächsischen Crimmitschau die neunte Auflage der Industriebrachenumgestaltung (kurz IBUg) zu Ende. Das Festival für urbane Kunst und Kultur war dabei mit rund 6000 Besuchern an drei Festivaltagen, 1350 versprühten Dosen und 4800 qm gestalteter Fläche ein voller Erfolg. Fast 100 Künstler aus 10 Ländern haben in diesem Jahr innerhalb einer Woche zwei Relikte der ehemals florierenden sächsischen Textilindustrie - das Areal am Schützenplatz und die ehemalige Tuchfabrik der Gebrüder Pfau - mit Graffiti und Illustrationen, Murals und Paste Ups, Installationen und multimedialen Projektionen in temporäre Ausstellungen und beeindruckende Gesamtkunstwerke verwandelt. Im umfangreichen Festivalprogramm gab es u.a. verschiedene Führungen durch die IBUg, Filme, Vorträge und Diskussionen, ein PAINT CLUB Markerbattle, Fashionshows, einen Kunstmarkt und diverse Partys.

Weiterlesen...

Das fokus Festival 2014 ist Geschichte. Am vergangenen Samstag lockte das deutsch-polnische Event bei seiner neunten Auflage mehr als 2000 Besucher auf ein neues Festivalgelände, die ehemalige Hefefabrik (heute Energiefabrik genannt) im Stadtzentrum von Görlitz, und begeisterte hier mit junger Kunst und Kultur, kreativen Workshops, Kino und Theater, Aktionen zum Mitmachen und Musik. Über 50 Vereine und Initiativen mit knapp 300 Akteuren aus der gesamten Region beiderseits der Neiße gestalteten dabei gemeinsam ein buntes und abwechslungsreiches Festivalprogramm.

Weiterlesen...

Alles neu und doch beim Alten: Das fokus Festival wagt sich bei seiner neunten Auflage auf neues Terrain. Austragungsort des deutsch-polnischen Events ist erstmals die Energiefabrik (ehemals Hefefabrik) im Stadtzentrum von Görlitz. Hier präsentieren am 13. September wieder Künstler und Aktive, Initiativen und Institutionen von beiden Seiten der Neiße ein buntes Programm zwischen urbaner Kunst, Funsport und Musik.

Weiterlesen...

Die IBUg 2014 ist Geschichte! Das Festival für urbane Kunst und Kultur, dass eigentlich etwas sperrig "Industriebrachenumgestaltung" heißt, feierte am vergangenen Wochenende im westsächsischen Crimmitschau seine neunte Auflage. Mit rund 6000 Besuchern an drei Festivaltagen, 1350 versprühten Dosen und 4800 qm gestalteter Fläche. Was als kleines und inoffizielles Graffitimeeting von Tasso (Maclaim Crew) in Meerane initiiert wurde, hat sich seit 2006 zu einem international beachteten Kunstprojekt und Festival mit einer einzigartigen Atmosphäre entwickelt.

Weiterlesen...

Die Industriebrachenumgestaltung (kurz IBUg) geht in diesem Jahr bereits in ihre neunte Auflage. 2006 von Tasso (Maclaim Crew) als kleines und inoffizielles Graffitimeeting in Meerane initiiert, hat sich das Projekt über die Jahre zu einem Festival für urbane Kunst und Kultur von internationalem Renommee entwickelt – mit Künstlern aus aller Welt, faszinierender Kunst, einem bunten Programm und einer einzigartigen Atmosphäre.

Weiterlesen...

Am 5. Juli startet mit der ersten Qualifikation das diesjährige VITA COLA Kingz Of The Circle. Im Rahmen des "Fishbattle" im Peter-Weiss-Haus in Rostock messen sich die hiesigen B-Boys und B-Girls und tanzen um die ersten vier Finaltickets. Neben dem Vorausscheid zum "Kingz Of The Circle" ist in der Hansestadt auch ein 2vs2 Battle geplant. Für die passenden Beats & Breaks sorgt DJ Kid Cut aus Hannover.

Weiterlesen...

Etwas mehr als einen Monat ist die IBUg 2013 nun Geschichte. Dabei feierte das Festival für urbane Kunst und Kultur in diesem Jahr bei seiner achten Auflage im ehemaligen Zwickauer Eisenwerk mit etwa 150 Künstlern aus aller Welt und mehr als 7500 Besuchern am Festivalwochenende neue Rekorde. Inzwischen ist ein offizieller Trailer mit Impressionen von der Kreativphase und dem Event selbst online:

Weiterlesen...

Frisch von der Festplatte: der Trailer vom Finale des "Vita Cola Kingz Of The Circle 2013" im Rahmen der "Soul Expression" in Chemnitz. Sound: Fendaheads “Phonky Pheel One”. Kamera und Schnitt: Eric Steinbacher aka eRXon. Watch, like & share!

Weiterlesen...

B-Boy Broski ist Gewinner des „Vita Cola Kingz Of The Circle“ und damit König der Breakdancer 2013. Der in Berlin lebende Marokkaner setzte sich am vergangenen Samstag in Chemnitz im Finale des Wettbewerbs gegen 15 Konkurrenten aus ganz Deutschland durch. Erst vor zwei Wochen hatte sich Broski mit den "B-Town Allstars" beim Battle Of The Year Germany den nationalen Titel der Teams gesichert und war so auch beim ultimativen Showdown der Solisten als Favorit an den Start gegangen. Hier überzeugte er dann die mit Killa Sebi (B-Town Allstars), Cris Rok (Flowjob) und B-Boy Hill (Mexiko) prominent besetzte Jury mit seinem individuellen Style, Freshness und einer souveränen Performance und entschied am Ende auch das finale Duell gegen Vince One-Cent aus Potsdam für sich. Bilder gibt es nach dem Jump...

Weiterlesen...

Social Networks

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Newsstream Stylejunkies

About

Geboren ist die Idee der STYLEJUNKIES an einem lauen Sommerabend unter den Palmen Mallorcas. Mit dem Kopf voll Träumen und Visionen entschlossen wir uns damals, unserer Leidenschaft für Tanz, Musik und Urbane Kultur einen Namen zu geben. STYLEJUNKIES – die Sucht nach Kreativität und Stil.

>> Weiterlesen